Merkmale guter Teamarbeit

Unterhaltung bei der Arbeit verbessert die Leistung

Rate this post

Neuere Untersuchungen zeigen, dass eine 10-minütige Pause für Unterhaltung während des Arbeitstages die Leistung der Mitarbeiter verbessert. Ein solches Heruntertreten reduziert Stress und ermöglicht nach einem Moment der Entspannung, zu den Aufgaben zurückzukehren, die mit doppelter Helligkeit des Geistes ausgeführt werden.

Die Autoren der Studie gehen noch weiter in ihren Behauptungen – sie berechnen, dass die britische Wirtschaft im letzten Jahr Verluste von £ 4 Milliarden erlitten hat, indem sie den Zugang der Angestellten zum Internet abgeschnitten hat. 70% der führenden Unternehmen im Vereinigten Königreich haben ihren Mitarbeitern den Zugang zu MySpace und Facebook versperrt. Wo das Internet für die Arbeit nicht notwendig ist, waren die Mitarbeiter oft davon abgeschnitten.

Unternehmen, deren Innovation Innovation ist, populäre HR-Formeln werden in den Korb geworfen und bringen ihre eigenen Standards. Sie ermöglichen es Mitarbeitern nicht nur, eine bestimmte Zeit für die Durchführung ihrer eigenen Projekte zu verwenden, sondern auch die Aktionen von Vorgesetzten in Frage zu stellen, die Flexibilität von Arbeitsplätzen zu maximieren und Büros in interaktive Spielplätze umzuwandeln. Nicht, dass sich die Angestellten in ihnen wohl fühlen, sondern das Unternehmen so viel wie möglich bringen. Und in einer kreativen Atmosphäre und erfrischten Köpfen ist es definitiv einfacher.

Um die Produktivität der Mitarbeiter zu steigern und das Image des Unternehmens zu verbessern, müssen Sie nicht ganze Büros neu aufbauen, Personalpolitik ändern oder teure Investitionen tätigen. Manchmal nur ein bisschen Erfindung. Einige Unternehmen sind ständig auf der Suche nach Verbesserungen und selbst scheinbar kleine Änderungen beeinflussen die Unternehmenskultur des Unternehmens in einer so bedeutenden Weise, dass die Qualität der Arbeit radikal verbessert wird. Es stellt sich heraus, dass übermäßige Verwaltung und eine überwältigende Anzahl von zu langen Sitzungen Mitarbeiter so frustrieren, dass ihre Effektivität abnimmt.