Merkmale guter Teamarbeit

Teamarbeit in der Firma

5 (100%) 2 votes

Die Frage nach der Fähigkeit, in einem Team zu arbeiten, das während des Interviews gefragt wird, weckt normalerweise die Panik der Kandidaten. „Wie kann ich hier antworten? Worum geht es? Welches Beispiel soll ich geben? “ Menschen, die wenig Berufserfahrung haben, können oft keine Erfahrungen in diesem Bereich angeben – trotz der Tatsache, dass sie sie manchmal haben. Sie wissen einfach nicht, woraus die Teamarbeit besteht.

Teamwork ist in Firma eines der begehrtesten Merkmale von Arbeitgebern auf dem modernen Arbeitsmarkt. Es ist auch ein Merkmal, das in vielen Fällen Ihren Erfolg bei der Arbeit bestimmt. In immer mehr Orten und Berufen – aufgrund der Aufgabenverteilung und der Spezialisierung der Mitarbeiter, ohne Kooperation mit anderen – ist es schwierig, von Effizienz zu sprechen. Was macht dieses Team, was zeigt es und wie kann es entwickelt werden?

Ein Merkmal der Teamarbeit, auf das sich die Kandidaten normalerweise beziehen und sagen, dass „sie wissen, wie man in einem Team arbeitet, weil sie in der Lage sind, mit jedem klarzukommen“. Es ist nur so, dass „miteinander zu kommen“ nicht unbedingt gute Kommunikation bedeutet.

Überprüfen: https://www.openthedoor.at/de/fuer-firmen

Teamarbeit erfordert Interaktion. Also müssen einige Leute verstehen, dass der Zweck ihrer Arbeit höher ist als die individuellen Ziele. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Arbeit in einem Team der Individualität beraubt. Im Gegenteil – es erfordert es. Jedes Team arbeitet besser, wenn seine Mitglieder sich voneinander unterscheiden. Damit die Zusammenarbeit jedoch gut funktioniert, muss jede Person in der Lage sein, die Bedürfnisse anderer zu verstehen und sich in ihre Situation einbringen zu können. „Die Botschaft ist ganz anders.“ Ich verstehe, dass du heute nicht bleiben kannst, weil du ein wichtiges Treffen hast, aber wir müssen diesen Teil bis Freitag fertig haben – morgen kannst du also länger bei mir bleiben? „Als“ Was mich an deinen ewigen Daten interessiert. Sie wissen, wir haben eine Frist. Entweder wir beenden es heute oder morgen. Wir können es morgen tun, aber sei dir klar, dass du mich bevorzugst, und ich werde es auf jeden Fall verlangen. „In beiden Fällen wurde das Ziel erreicht, aber im zweiten Gespräch wird die fehlende Sensibilität für andere zu einer unangenehmen und“ sauren „Atmosphäre führen.

Wahrscheinlich das Wichtigste in der Teamarbeit, das bestimmt, ob die Aufgabe erledigt wird oder nicht. Alles, was Sie brauchen, ist eine Person, die sich nicht verantwortlich fühlt und einen Teil der Aufgabe nicht rechtzeitig erledigt, so dass der Rest des Teams nicht das tun kann, was ihnen gehört. Verantwortungslosigkeit ist auch ein charakteristisches Merkmal der „sozialen Drohne“ – einer Person, die auf Kosten anderer irgendwie entgleiten will. Also tu es so, dass du es nicht machst.